Datenschutz

Sicherheit und Datenschutz bei Waffen Helfer

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist unsere oberste Priorität. Die Verwendung Ihrer Daten dient ausschließlich dem Zweck, eine schnelle und komfortable Bestellung zu ermöglichen. Die Weitergabe Ihrere Daten außerhalb von Waffen Helfer geschieht nur, wenn dies für Ihre Bestellung erforderlich ist. Eine Weitergabe zur kommerziellen Auswertung an andere Dienstleister ist ausgeschlossen.

Welche Daten benötigt Waffen Helfer von Ihnen?

Als Neukunde müssen Sie sich einmal mit einem Usernamen und einem Passwort anmelden. Bei der Registrierung werden Ihre persönlichen Daten (Name, Wohnort, Telefon, etc.) erfasst. Bei einer Online-Bestellung sind diese dann bereits hinterlegt und brauchen nicht erneut eingegeben werden. Für Ihre Bestellung benötigen wir neben Ihren persönlichen Daten auch Ihre Zahlungsdaten (gewünschte Zahlungsart (evtl. Kreditkartendaten, ect.).

Was sind "Cookies"?

"Cookies" sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, um Ihnen einen größeren Komfort zu ermöglichen. Bei Aufruf des persönlichen Warenkorbs oder Ihres persönlichen Kontos müssen Sie sich nur einmal pro Anwendersitzung anmelden und werden dann automatisch über einen Cookie erkannt. Sie brauchen sich nicht erneut anzumelden.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem PC nicht erlauben, funktioniert der Bestellvorgang, jedoch müssen Sie sich wiederholt anmelden.

Nach dem schliessen Ihres Browsers, werden die gespeicherten "Cookies" automatisch gelöscht.

Wie werden Ihre Daten geschützt?

Bei Waffen Helfer werden alle persönlichen und alle Zahlungsdaten SSL-verschlüsselt. SSL (Secure Socket Layer) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Datenübertragung, das alle neueren Browser beherrschen. Ihr Browser und unser Server handeln dabei online für jede Nachricht eine eigene Verschlüsselung aus. SSL gilt als extrem sicher und entspricht derzeit dem höchst möglichen Sicherheitsstandard im Internet - selbst wer den gesamten Datenaustausch verfolgt, könnte die übertragene Nachricht nicht entschlüsseln.

Webanalyse mit Piwik

Die Besucher unserer Website werden mit Hilfe einer Webanlayse Software (Piwik) datenschutz-konform ausgewertet. Ihre IP-Adresse wird hierbei nicht vollständig gespeichert. Sie können der Aufzeichnung per cookie auch widersprechen:

 

   Webdesign, online Shops, CMS, Hosting INVIKOM.de